Liste der Berufsgruppen mit Anspruch auf Notbetreuung

Für den schulischen Notbetrieb bis Mittwoch, den 18. März 2020 sind ausschließlich  Kinder zugelassen, bei denen beide Erziehungsberechtigte bzw. Alleinerziehende in einem Bereich tätig sind, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig und systemrelevant ist, und diese Eltern keine Alternativ-Betreuung ihrer Kinder organisieren können.

Zu diesen Arbeitsbereichen gehören Beschäftigte aus:

  • Kliniken
  • Pflege
  • Unternehmen für Medizinprodukte
  • Energieversorgung
  • Wasserversorgung
  • Lebensmittelversorgung
  • Arzneimittelversorgung
  • Justiz
  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Erzieherinnen/er
  • Lehrerinnen/er

Am Mittwoch, den 18. März 2020 gibt es weitere Informationen für einen darüber hinaus erforderlichen Notbetrieb.